Frank Bick

Sachkundiger Bürger

Im Stadtrat
  • Sozialausschuss stv. Mitglied / sachkundiger Bürger
  • Aufsichtsrat Moers Kultur GmbH stv. Mitglied / sachkundiger Bürger
  • Jugendhilfeausschuss Vertretung Herr Paul Süßer pers. stv. Mitglied / sachkundiger Bürger
In der Fraktion u. der Wählergruppierung Für Moers
  • Fotografien, Webseite, Öffentlichkeitsarbeit
Kontakt zu Frank Bick

.politisch


Politik muss nah am Menschen bleiben und sollte die Bedürfnisse der unterschiedlichsten Bürger im Blick haben. Natürlich ist Wirtschaft ein wichtiger Faktor, denn nicht zuletzt unser soziales System basiert auf den Einnahmen aus der Wirtschaft. Dennoch sollten soziale Aspekte und eine intakte, natürliche Umwelt nicht aus dem Blick geraten, lediglich um statistische Erfolgswerte zu präsentieren. Statistisch geht es uns Deutschen sehr gut, dennoch sind Psychatrien überfüllt, die ehrenamtlichen Lebensmittel-Tafeln haben Hochkonjunktur. Sozialämter sind überfordert. Natur ist seit Jahrzehnten auf dem ungewollten Rückzug. Es gibt also einiges an Handlungsbedarf, am besten wir fangen bei uns und in der Stadt Moers an.

.beruflich


Ich bin gebürtiger Niederrheiner aus einer Bergmannsfamilie. Nach Realschule und Schlosserlehre kamen Bundeswehr und 6 Jahre Untertagearbeit auf der Schachtanlage Rheinpreussen. Animiert durch längere Motorradreisen in Afrika wurde ich der einengenden Tätigkeit als Handwerker überdrüssig. Es folgten Studienjahre und Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter auf der Universität Duisburg-Essen. Ich studierte begeistert Psychologie, Geographie und Medienpädagogik. Finanziert wurde das Studium mit Verkaufstätigkeiten in der Motorradbranche. Freiberuflich tätig bin ich seit 1996, meine erste Webseite hieß regiosurf.net. Auf der Seite Regional Surfen im Netz hatte ich über 30 Gewerbetreibende aus Moers, Duisburg und Rheinberg auf einer Platform zusammengebracht.

Es folgten 10 Jahre hauptberuflich Zoopädagogik und Tierschutzarbeit. Die sinnvollste und erfüllendste Tätigkeit meines Berufslebens. Derzeit bin ich freiberuflich als Texter und Fotograf gemeldet. Ich gestalte Webseiten, Onlineshops, Reportagen und Berichte aus verschiedenen Bereichen. Dazu fertige ich nicht nur die Systeme, sondern verfasse Texte, Fotos, Grafiken, Flyer und Broschüren. Das ganzheitliche an der Arbeit bringt den Spaß an diesen Tätigkeiten.

.privat


Ich bin unverheiratet und kinderlos. Die meiste Freizeit verbringe ich draußen. Ich fahre Motorrad und unternehme einige Reisen. Seit dem 13. Lebensjahr fotografiere ich und bearbeite Fotos in der Dunkelkammer, heute mit Adobe Photoshop. Gleichzeitig hat mich die Musik immer fasziniert. Schon als Jugendlicher habe ich die Texte von Pink Floyd, Frank Zappa, Queen und anderen mit Hilfe eines dicken Ponds Deutsch-Englisch Buchs übersetzt. Die Musik bietet unglaublich viele Weisheiten zu einem erfüllten Leben. Zur täglichen Übung gehört eine Stunde Bewegung mit dem Fahrrad oder eine Joggingrunde durch Wald und Feld. Etwa 40 Wanderungen mache ich jedes Jahr, die meisten im Niederrheingebiet. Wandern ist eine gute Möglichkeit die heimatliche Flora und Fauna kennenzulernen.

.pressefoto


Foto zur Verwendung für Pressenachrichten. Das geöffnete Foto kann per rechter Maustaste oder per Klick auf Download geöffnet werden.

Literatur und Musik

Musik, Literatur, Schallplatten

Im Fernsehen

Fernsehen, Willie wills wissen

Die Vogelspinne

Natur, Vogelspinne

Giftschlange festhalten

Natur, Giftschlange

Naturfotografie

Fotograf, Hund

In den Alpen

Motorrad, Alpen


Seitenende